Leasing1 für Gewerbekunden.

Machen Sie Ihren Fuhrpark mobil – mit Leasing für Gewerbekunden.

Leasen statt kaufen – wenn Sie Ihre Mitarbeiter neue Volkswagen Nutzfahrzeuge fahren lassen möchten, müssen Sie dank dem Geschäftskunden-Leasing von Volkswagen Financial Services1 nicht gleich den kompletten Fahrzeugpreis zahlen. Stattdessen begleichen Sie monatliche Raten und können dafür Ihr Wunschfahrzeug nutzen, ohne dass es in Ihr Eigentum übergeht. Am Ende der Leasinglaufzeit geben Sie Ihre Fahrzeuge einfach an uns als ausliefernden Händler zurück – jetzt können Sie bei Bedarf ein oder mehrere neue Autos leasen. Erfahren Sie hier mehr über unser Leasingprodukt.

Gewerbekunden-Leasing: Davon profitieren Sie.

  • Finanzieller Spielraum: Sie zahlen konstant niedrige Monatsraten, die Ihnen Planbarkeit und finanziellen Spielraum gewähren.
  • Ohne Fahrzeugkauf mobil: Sie sind jederzeit mobil, ohne das Geld für einen Fahrzeugkauf aufbringen zu müssen.
  • Neue Fahrzeugmodelle fahren: Sie fahren neue Modelle mit aktueller sowie moderner Technik und Ausstattung.
  • Ohne Sonderzahlung möglich: Bei entsprechender Bonität müssen Sie zu Vertragsbeginn nicht zwingend eine Sonderzahlung leisten.
  • Effizienz bei Fahrzeugannahme und -rückgabe: Vom Vertragsbeginn bis zur Fahrzeugrückgabe gibt es eine transparente und faire Abwicklung, die unkompliziert über uns abläuft.

Warum sollte ich ein Volkswagen Nutzfahrzeug leasen?

Das Fahrzeug-Leasing ist nicht ohne Grund sowohl für Privatkunden als auch für Gewerbekunden eine attraktive Alternative zum Fahrzeugkauf: Statt den Fahrzeugpreis für Ihr Nutzfahrzeug in einer Summe begleichen zu müssen, bleiben Sie liquide und fahren stets ein aktuelles Modell mit modernster Technik und Ausstattung. Dafür zahlen Sie monatliche Raten, die in der Regel niedriger sind als bei der Vollfinanzierung eines Fahrzeugs – denn bei der Finanzierung zahlen Sie den vollen Kaufpreis des Wagens in monatlichen Raten, während Sie beim Gewerbeleasing lediglich den Zeitraum der Nutzung bezahlen. Die Leasingraten sind dabei eher wie eine Nutzungsgebühr zu verstehen – geht die Leasinglaufzeit zu Ende, geben Sie Ihr Nutzfahrzeug einfach an uns zurück und müssen sich so auch keine Gedanken um den Weiterverkauf machen.

Gewerbeleasing für Volkswagen Nutzfahrzeuge: So funktioniert es.

Beim Gewerbeleasing nutzen Sie Ihr Nutzfahrzeug während der Leasinglaufzeit, sind aber nicht der Eigentümer des Wagens. Während der Vertragslaufzeit zahlen Sie monatlich eine Leasingrate, nutzen das Fahrzeug ganz nach Ihrem Bedarf und geben es am Ende der Laufzeit an uns zurück. Die Höhe Ihrer monatlichen Leasingrate berechnet sich aus dem Fahrzeugmodell, das Sie sich aussuchen, der gewählten Laufzeit sowie der vereinbarten Fahrleistung.

Kontaktieren Sie uns – Ihr Team bei Autohaus Schmidt KG.